Events

VIDEOACTIVISM 2.0

Workshop zur Berliner Videobewegung am 20. April in Berlin

Februar 19th, 2018|Categories: Events|Tags: |

Im kommenden April hält das Langzeitprojekt »Geschichte des dokumentarischen Films in Deutschland 1945-2005« einen Workshop, der sich mit kritischer und alternativer Videoarbeit in Ost-und Westdeutschland befassen soll. Im Fokus stehen Berliner Mediengruppen aus den 1970er und 80er Jahren. Mit dem Workshop will das DFG-geförderte Forschungsprojekt MitstreiterInnen als Zeitzeugen in Ost und West befragen. Das [...]

Workshop Producing Image Activism after the Arab Uprisings Stockholm

Juni 22nd, 2017|Categories: Events, Neues|Tags: |

SAVE THE DATE: WORKSHOP DES IMS. UNIVERSITÄT STOCKHOLM Producing Image Activism after the Arab Uprisings 6. – 9. September 2017, Filmhuset Stockholm […]

Vortragsreihe Intime Öffentlichkeiten in Linz und Wien ab 28.03.17

März 2nd, 2017|Categories: Events, Neues|

INTIME ÖFFENTLICHKEITEN: MEDIEN – RÄUME – GEMEINSCHAFTEN Vortragsreihe 2017 28.03., 26.04., 02.05., 30.05., 20.06. Kunstuniversität Linz, IFK Wien, Kepler Salon Linz […]

Video Activism Konferenz Berlin 2017

März 1st, 2017|Categories: Conference, Events, Neues|

THE POWER OF ACTIVIST VIDEOS Internationale Konferenz im ICI Berlin, 12-13 Mai 2017. Organisiert von Jens Eder, Britta Hartmann and Chris Tedjasukmana, gefördert durch die Volkswagen Stiftung im Rahmen des Projekts Bewegungsbilder 2.0 – Videoaktivismus zwischen Social Media und Social Movements. KONFERENZSPRACHE IST ENGLISCH. […]