Neues

Hier gibt es Neuigkeiten, Links und Artikel aus dem Umfeld des Projekts.

TikTok and Social Movements – A Virtual Event on September 20

2021-09-17T11:02:59+00:00September 17th, 2021|Kategorien: Conference, Events, Neues|Tags: |

Leider ist der Eintrag nur auf Englisch verfügbar. The virtual symposium TikTok and Social Movements will take place on September 20 The TikTok Cultures Research Network is pleased to announce its fourth virtual event TikTok and Social Movements on 20 September organized by founding members Dr Jin Lee, Associate Professor Crystal Abidin, [...]

Hass attraktiv: Formen und Formate extremistischer Online-Propaganda

2021-09-13T13:14:14+00:00September 13th, 2021|Kategorien: Events, Neues|Tags: , , , |

Die Online-Fachtagung Hass attraktiv beschäftigt sich mit extremistischer Online-Propaganda und Hate Speech. Mit dabei ist Tobias Grahlke aus dem Forschungsprojekt Videoaktivismus Die Online-Fachtagung Hass attraktiv: Formen und Formate extremistischer Online-Propaganda befasst sich mit den Gattungen und formalen, gestalterischen Aspekten von Hate Speech und extremistischer Propaganda im Internet. Welche Mittel der Manipulation [...]

SAVE THE DATE! Online Symposium zum Social Impact audiovisueller Medien / 12. & 13. August 2021

2021-07-01T14:13:48+00:00Juli 1st, 2021|Kategorien: Aufmerksamkeitsstrategien des Videoaktivismus, Conference, Events, Neues|Tags: , , |

Am 12. und 13. August 2021 laden Catalin Brylla (Bournemouth University, UK / CESJ), Jens Eder und Tobias Gralke vom Forschungsprojekt Aufmerksamkeitsstrategien des Videoaktivismus im Social Web zum Online Symposium "Social Impact audiovisueller Medien" ein. Referent:innen: Angela Aguayo, Naima Alam, Florence Ayisi, John Corner, Frédéric Dubois, Patricia Finneran, Peter Hartwig, [...]

Rezension von ‚Bewegungsbilder'

2021-05-28T19:01:38+00:00Mai 28th, 2021|Kategorien: Links und Artikelverweise, Neues, Presse|Tags: , |

In der neusten Ausgabe des [rezens.tfm], des e-Journals für wissenschaftliche Rezensionen des tfm | Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Universität Wien, gibt es Jan-Hendrik Müllers Rezension von Bewegungsbilder zu lesen. Diese und weitere Rezensionen können von nun an online abgerufen werden. Eine Übersicht aller Rezensionen der [rezens.tfm]-Ausgabe 2021/1 finden [...]

WOMEN’S MARCH ON WASHINGTON

2021-05-21T17:17:50+00:00Mai 20th, 2021|Kategorien: Neues, Videos in Close-Up|Tags: , , , , , , |

Das Video „Women’s March on Washington” der Schauspielerin und Netz-Persönlichkeit Allie Marie Evans setzt zwischen affizierendem Aufruf und teilnehmender Dokumentation auf die Wirkung einer shared experience. © by Allie Marie Evans In ihrem bewegungsnahen Video „Women's March on Washington“ hält die die junge US-Amerikanerin Allie Evans ihre [...]

Online-Vortrag über Videoaktivismus

2021-02-11T13:34:37+00:00Januar 19th, 2021|Kategorien: Aufmerksamkeitsstrategien des Videoaktivismus, Conference, Events, Neues|Tags: , , |

Im Rahmen der Digitalen Ringvorlesung Bildkulturen des Digitalen an der Technischen Universität Dresden hielt Chris Tedjasukmana aus dem Forschungsprojekt am 11. Januar 2021 einen Online-Vortrag mit dem Titel #Videoaktivismus. Organisiert wird die Digitale Ringvorlesung von Kerstin Schankweiler, Professorin für Bildwissenschaft im globalen Kontext am Institut für Kunst- und Musikwissenschaft. Die Aufzeichnung des [...]

Buchveröffentlichung: ‚The Routledge Encyclopedia of Citizen Media'

2020-12-02T19:40:52+00:00Dezember 2nd, 2020|Kategorien: Links und Artikelverweise, Neues, Presse|Tags: |

Buchveröffentlichung unter Mitwirkung des Forschungsprojekts: 'The Routledge Encyclopedia of Citizen Media' Herausgegeben von: Mona Baker, Bolette B. Blaagaard, Henry Jones und Luis Pérez-González Am 22. Oktober 2020 ist bei Routledge die erste Edition von 'The Routledge Encyclopedia of Citizen Media' erschienen. Der Sammelband beinhaltet u. A. einen Beitrag von [...]

Jens Eder im Gespräch über „Bilderkampf“ – Neue Ausgabe von ‚brand eins‘

2020-12-02T19:37:32+00:00Dezember 2nd, 2020|Kategorien: Links und Artikelverweise, Neues, Presse|Tags: |

In der neusten Ausgabe des Wirtschaftsmagazins brand eins (12/2020) beantwortet Jens Eder den Autoren Martin Fehrensen und Mischa Täubner Fragen rund um das Titelthema "Bilderkampf", bzw. der Position und den Möglichkeiten, die Videoaktivismus darin hat. Erwähnung findet auch die kürzlich bei Bertz & Fischer erschienene Buchpublikation des Forschungsprojekts "Bewegungsbilder": "Eder hofft deshalb auf [...]

Ringvorlesung TU Dresden: Bildkulturen des Digitalen

2020-10-21T14:54:15+00:00Oktober 21st, 2020|Kategorien: Conference, Events, Neues|Tags: , , |

Ringvorlesung an der Technischen Universität Dresden: Bildkulturen des Digitalen 26.10.2020 - 01.02.2021 mit einem Beitrag von Dr. Chris Tedjasukmana Die Professur für Bildwissenschaft im globalen Kontext veranstaltet im Wintersemester 2020/21 die Ringvorlesung Bildkulturen des Digitalen - Praktiken, Ästhetiken, Genres immer montags um 18.30 Uhr (Ausnahme am 07.12.2020: 11:10-12:40 Uhr). Eine [...]

Neues Forschungsprojekt an der Philipps-Universität Marburg

2020-10-21T15:00:01+00:00Oktober 19th, 2020|Kategorien: Events, Links und Artikelverweise, Neues|Tags: , |

Neues Forschungsprojekt an der Philipps-Universität Marburg: 'But I’m not filming! I’m just doing a bit of video…'. Filmische Aneignungsprozesse von Videos der populären Aufstandsbewegungen 2009-11 im Mittleren Osten und Nordafrika In der BMBF-Förderlinie Kleine Fächer - Große Potenziale erhält das von Dr. Alena Strohmaier initierte Projekt 'But I’m not filming! I’m just [...]