Videos in Close-Up

Dieser Bereich gibt einen Einblick in die Arbeit des Projekts, in Form von kurzen Analysen ausgewählter Videos, ihrer Poetiken und rhetorischen Strategien.

One Photo a Day in the Worst Year of My Life

2020-09-11T15:05:54+00:00September 3rd, 2020|Kategorien: Videos in Close-Up|

Eine junge Frau teilt im populären 'One Photo a Day'-Format ihre Erfahrung mit häuslicher Gewalt auf YouTube. Dieser spezielle Hintergrund des Videos wird jedoch erst allmählich offensichtlich. 2012 ist das schlimmste Jahr im Leben einer jungen Frau. Täglich nimmt sie ein Selfie von sich auf und fügt diese Fotos [...]

GRETAS LYNCHMOB JAGT VL

2020-09-03T17:38:19+00:00Juli 20th, 2020|Kategorien: Videos in Close-Up|Tags: , , |

Der rechtsextreme Aktivist Nikolai Nerling – bekannt als „Der Volkslehrer“ und inzwischen rechtskräftig aus dem Schuldienst entlassen – besucht eine Fridays for Future-Demo, um sich als Opfer zu inszenieren und Stimmung gegen die Klimaschutzbewegung zu machen. Das Video steht paradigmatisch für verschiedene Versuche Rechtsextremer, mit dem Besuch von Straßenprotesten politischen Gegner*innen bloßzustellen [...]

Surveillance Chess

2019-07-31T20:40:24+00:00Mai 17th, 2017|Kategorien: Videos in Close-Up|Tags: , , , |

Die !Mediengruppe Bitnik übernimmt mittels eines Störtransmitters die Kontrolle über Kameras in der Londoner U-Bahn und lädt das Sicherheitspersonal zu einer Schachpartie auf ihren Monitoren ein. Dieser Guerilla-Artivismus stellt geschickt das Machtgefälle von Überwacher und Überwachtem auf den Kopf. […]